Monatsarchiv für Dezember 2014

Diskussionsveranstaltung über einen “Schulfrieden” in Baden-Württemberg

Geschrieben von am 14. Dezember 2014 | Abgelegt unter Allgemein, Wahlen

Die FDP Ludwigsburg veranstaltet die zentrale Veranstaltung für den Bezirk Region Stuttgart der FDP über den Vorschlag der liberalen Landtagsfraktion für einen sogenannten Schulfrieden. Dabei geht es um eine Initiative, die die ideologiegetriebenen Schulstrukturdiskussionen überwinden soll und wieder das Wohl der Kinder im Blick hat: Wann: Am Dienstag, 27. Januar 2015, 19.30 Uhr,  im Podium [...]

Haushaltsberatungen mit liberaler Handschrift

Geschrieben von am 14. Dezember 2014 | Abgelegt unter Allgemein, Pressemitteilungen, Stadtteile, Umwelt und Verkehr, Wirtschaft

FDP legt Anträge zu den Haushaltsberatungen vor Ludwigsburg, den 25. November 2014 Die beiden liberalen Stadträte Johann Heer und Jochen Eisele legen wie gewohnt zu den anstehenden Haushaltsberatungen eigene Anträge zum Haushalt vor. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Verhinderung der nach Ihrer Sicht unnötigen Steuererhöhungen, die die Stadtverwaltung plant. Die Anträge finden Sie hier: [...]

FDP Ortsverband mit Zuversicht in die neue Amtsperiode

Geschrieben von am 14. Dezember 2014 | Abgelegt unter Allgemein, Pressemitteilungen

Zwei neue Stellvertreterinnen gewählt   Ludwigsburg, den 22. Juli 2014 Die Ludwigsburger FDP geht mit Zuversicht in die nächsten zwei Jahre. Trotz der Enttäuschung über das knapp verpasste dritte Mandat bei der Gemeinderatswahl überwog das positive Fazit, denn es konnten im Wahlkampf viele neue Aktive für die Liberalen gewonnen werden. Mit diesem Schwung geht es [...]

Vielen Dank an unsere Wähler!

Geschrieben von am 14. Dezember 2014 | Abgelegt unter Allgemein, Kommunalwahl 2014, Pressemitteilungen

Ludwigsburg, den 28. Mai 2014 Sehr geehrte Damen und Herren, die FDP in Ludwigsburg bedankt sich bei ihren Wählern für die 6,0% in der Gemeinderatswahl und gratuliert Johann Heer und Jochen Eisele zum Einzug in den Ludwigsburger Gemeinderat. Leider haben wir das dritte Mandat und damit den Fraktionsstatus knapp verpasst. Wir werden aber trotzdem weiter [...]